Klar quatscht TANTE BABO gern über Friede, Freude, Eierkuchen, aber sie kann auch Deeptalk. Sind wir mal ehrlich: wirklich glücklich ist man doch, wenn man gesund und von tollen Menschen umgeben ist. Dieses Glück haben aber nicht alle. Gerade im Alter teilt ein großer Teil der Menschen das Schicksal, nicht mehr gesund oder einsam zu sein. Viele haben auch einfach nicht mehr die Kraft, alleine das Haus zu verlassen und sind häufig auch nicht (mehr) mobil. Da fällt dann auch schon eine – eigentlich alltägliche Sache – besonders schwer: das Einkaufen. Zu gern hätten sie was um die Ohren, wären am liebsten unter Menschen.

Seit Frühjahr dieses Jahres läuft zwischen den Maltesern Bremerhaven und dem EDEKA-Center in Wulsdorf ein tolles Projekt: ein Einkaufsservice aka. Mobiler Einkaufswagen.

 

EHRENAMTLICHE FAHRER HOLEN SENIOREN VON ZUHAUSE AB UND ERLEDIGEN MIT IHNEN DEN EINKAUF IM EDEKA-CENTER WULSDORF.


Anschließend gibt es noch eine heiße Tasse Kaffee oder Tee und ein belegtes Brötchen in der Havenlounge. Gemeinsam Zeitverbringen, einfach ein bisschen reden.

"Sozialer Austausch ist so wichtig", erklärt Marktleiter
Benjamin Kuss undverdeutlicht, wie sehr ihm dieses Projekt am Herzen liegt.


"Wir haben viele Anfragen von Senioren, allerdings fehlen uns Fahrer", sagt Dienstellenleiterin Jalique von den Maltesern.

Es sei nicht einfach, Freiwillige zu finden, die unentgeltlich arbeiten. Dabei müssen höchstens drei Stunden der eigenen Zeit investiert werden und man bekommt so viel zurück. Ein paar warme Worte und ein Lächeln würden meist schon reichen.

"Selbst, wenn man nur einmal im
Monat unterstützt, ist uns schon geholfen",
so Jalique.

Im Allgemeinen möchte sie die Tätigkeiten der Malteser hier in Bremerhaven noch viel mehr ausbauen.

"Momentan bieten wir die Seniorenhilfe 'Mobiler Einkaufswagen'
nur alle zwei Wochen donnerstags von circa 9:30 bis 12:00 Uhr an.
Am liebsten würde ich es aber wöchentlich stattfinden
lassen", berichtet sie.

In die Kleinbusse passen bis zu vier oder fünf Senioren. Die Fahrzeuge sind auch mit einer Rampe ausgestattet und daher barrierefrei. Wer sich bei den Maltesern ehrenamtlich engagieren möchte, erhält eine Fahrerschulung und einen Erste-Hilfe-Kurs. Klingt eigentlich nach dem perfekten Ehrenamt für Studis, die Donnerstagsmorgens keine Vorlesung haben und etwas Gutes tun wollen.

Goodies Ehrenamt Faktenliste

 

#1 NEUE LEUTE UND FREUNDE KENNENLERNEN


#2 DANKBARKEIT DER MENSCHEN SPÜREN


#3 PERSÖNLICHE WEITERENTWICKLUNG


#4 ZUSÄTZLICHE QUALIFIKATIONEN FÜR DEN LEBENSLAUF


#5 KOSTENLOSE KURSE UND FORTBILDUNGEN

Das könnte dich auch interessieren:

Titelbild
Trend

O du fröhliche, regionale Weihnachtszeit

Ho, ho, hooo… Bald kommt Santa und dann gibt's Geschenke. Die Nadel vom TANTE BABO-Weihnachtskompass schlägt dieses Jahr heftig Richtung Norden aus. Das geht an Weihnachtsgeschenken hier im Umkreis:

Titelbild
Szene

Glühwein is calling! | Weihnachtsmärkte sind eröffnet

Ach ja, die kalte Winterzeit beginnt und was ist schöner als der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein, Crêpes und Co.?! Was für Weihnachtsmärkte es gibt? TANTE BABO zeigt euch einige Favorites.

Logo facebook Instagram Suche Feuer eye eye-slash clock-o binoculars home exclamation fire

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.