TANTE BABO findet den Allgemeinen Studentenausschuss
aka. AStA ja mega, weil das Team auch so
party-verliebt ist wie wir. Allerdings fragen wir uns,
wofür Studis diesen Ausschuss brauchen. Da haken
wir mal bei der AStA-Crew nach.
Auch auf der großen HS-Fete am Start?

Im aktuellen Heft stellen wir euch den AStA, allgemeinen Studienausschuss, schon etwas vor. Hier kommt die versprochene Liste der einzelnen Referate. Fragen wie „Was machen die so?“ oder „Wer ist wofür zuständig?“ könnten hier also beantwortet werden. Und wer weiß, vielleicht ist einer von euch im nächsten Jahr auch im Team?!

Vorstände

Die Überblick-Behalter: Sie organisieren die großen Veranstaltungen, mit Unterstützung der anderen Referate. Sie halten engen Kontakt zum Rektorat und natürlich zu den Studis. Unter anderem aber auch zu Partnerunternehmen, möglichen Kooperationspartnern und unterstützen die anderen Referate.

Finanzen

Der Finanzmanager: betreibt die Verwaltung der Studentengelder, Planung des Jahresbudgets und unterstützt den 1. und 2. Vorstand.

Kultur

Der Kulturelle: arbeitet mit dem Stadttheater zusammen, wodurch Studis freien Eintritt bekommen. Aber auch mit dem Piccolo Teatro gibt es eine Kooperation, hier bekommen alle Studenten einen vergünstigten Einlass. Zur Orga gehören auch das Hochschulkino, wo zur Weihnachtszeit immer „die Feuerzangenbowle“ gezeigt wird und sonst die aktuellsten Filme vom Jahr/Vorjahr oder auch Klassiker. Pro Semester sind es knapp acht Filme, die ausgestrahlt werden.

StuCa

Der Kaffeegott: Leitet und verwaltet das allseits beliebte und bekannte Studenten-Café, das StuCa. Sorgt dafür, dass der Kaffee nie aus geht und dass alles läuft.

Multimedia

Der Technikfreak: kümmert sich um alles, was mit Technik zu tun hat. Sorgt für den richtigen Sound und das richtige Licht auf kleinen Veranstaltungen. Verwaltet und aktualisiert die AStA-Website. Verleiht auch das Technik- und Party-Equipment.

Sport

Die Sportskanone: sorgt für ein vielfältiges Sportangebot durch unsere Kooperation mit dem OSC. Hier können Studenten für nur 60€ pro Semester alle angebotenen Sportkurse besuchen. Die Infos dazu findet ihr unter astaonline.de. Außerdem organisiert er/sie das alljährliche Kutterpullen. Jetzt neu – eine Kooperation mit den Eisbären Bremerhaven: Studis zahlen 11€ für einen Stehplatz inklusive zwei Freigetränken.

Soziales

Der sozial Engagierte: organisiert zum Beispiel alle Blutspendentage in Zusammenarbeit mit dem DKMS.

VLAK (VerkehrsLandesAstenKonferenz)

Der Verhandler: kümmert sich um die Aus- und Verhandlungen für das Semesterticket. Damit alle Studis günstig von A nach B kommen.

Mobilität

Bulli, Bulli: kümmert sich um den AStA-Bus. Leider kann man den nicht mieten, er wird viel für die Veranstaltungen genutzt. 

Hochschulpolitik

Der Diplomat: Der AStA ist neutral und tritt politisch nicht auf. Trotzdem wird sich in Angelegenheiten der Stadt informiert und durch ihn/sie die Hochschule vertreten.

PR

Der kreative Kopf: verwaltet die Social Media-Kanäle und erstellt Grafiken zu den jeweiligen Veranstaltungen.

Das könnte dich auch interessieren:

IMG_1282-2
Szene Bremerhaven

Indoor-Festival im Rock Center

Im März wird's heiß und heavy-metalig: Mit dem Unleash the Titans-Festival im Rock Center Bremerhaven.

Logo facebook Instagram Suche Feuer eye eye-slash clock-o binoculars home exclamation fire

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.