Definitiv die größte Party unserer Region, um in den Mai zu tanzen und einfach ein Muss für Dorf- und auch Stadtkinder! Der sonst so beschauliche Gronholz-Hof in Sievern wird dieses Jahr zum 23. Mal zum Ziel von mehreren Tausend Partypeople. Die landwirtschaftlich genutzte Scheune wird an diesem Abend von der Landjugend Sievern in eine mega Tanzfläche mit einigen Tresen verwandelt. Laute Bässe made by Lito Donnern, bunte Lichter und 'ne große Getränkeauswahl
sorgen für Ausnahmezustand.

IMG-20190307-WA006

Marina Wettwer (24) aus Sievern ist seit Februar 2019 1. Vorsitzende der Landjugend Sievern, die das Ganze veranstaltet. „Anfang des Jahres haben wir mit den Vorbereitungen begonnen: Genehmigungen, Security, Futterwagen und so weiter müssen organisiert werden.“ Marina ist ganz traditionell nach ihrer Konfirmation Mitglied der Landjugend geworden. „Jeder kann uns beitreten. Das geht ganz einfach per Ausfüllen eines Formulars. Der Jahresbeitrag beläuft sich auf 30 €. Dafür werden die Unkosten bei Grünkohlwanderungen, Ausflügen etc. aber größtenteils von der Landjugend bezahlt“, erzählt die 24-Jährige. Die Volkstanzgruppe und Tanzturniere, Besuche der Landjugenden anderer Ortschaften, Zeltlager und eben Partys gehören zur Landjugend wie das Ei zu Ostern. Das Jahres-Highlight der Sieverner ist „Rock in den Mai“, wo auch zahlreiche Nichtmitglieder kommen. „Es trifft sich einfach die ganze Jugend. Alle Leute sind offen, nett und es herrscht immer eine geile Stimmung“, schwärmt die Sievernerin. Um die 50 Mitglieder schmeißen die Tresen, die Kasse und alles, was so anfällt.


„Musik macht wieder Lito Donnern und einen Cocktailstand bauen wir auch auf. Außerdem gibt es einen neuen, größeren und schickeren Toilettenwagen für weniger Stau und Komplikationen.“ Einer mega Party steht also nichts mehr im Weg.

Checkt mal Facebook:
Landjugend Sievern

IMG-20190307-WA0057

DI, 30.04. ROCK IN DEN MAI SIEVERN
21 Uhr | Neuenwalder Weg 173 | Geestland - Sievern
Einlass ab 18 Jahre
Vorverkaufskarte: 7 €
Abendkasse: 10 €

Das könnte dich auch interessieren:

IMG_4810
Trend

Zero Waste – unverpackt einkaufen im Glückswinkel

TANTE BABO war in Bremerhaven unterwegs und hat die beiden Inhaberinnen Anne und Fiona vom Glückswinkel besucht – ein kleines, nachhaltiges Lädchen in der Bürgermeister-Smidt-Straße 196.

IMG_6292
Szene Cuxhaven

Cuxhavener Tattoo Weekend

Das war ein voller Erfolg! Fans der bunten Körperkunst ließen sich das nicht entgehen: Das Cuxhavener Tattoo Weekend. 

Logo facebook Instagram Suche Feuer eye eye-slash clock-o binoculars home exclamation fire

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.